Brot

Reisbrot

Ich habe ja bereits verschiedene Flüssigkeiten im Brot verwendet (Rotwein, Weißwein, Bier, Ayran, Buttermilch, Milch, Karottensaft, Brottrunk…). Diese Tradition muss natürlich fortgesetzt werden 🙂 Und zwar in Form einer leckeren, ungesüßten Reis-Kokosmilch, die Lidl (unbezahlte Werbung) zumindest bei uns in der Region anbietet. Da liegt es nahe, auch etwas Reismehl (frisch gemahlener Basmati-Reis) zu verwenden und den Sauerteig und ein Mehlkochstück mit der Reis-Kokosmilch anzusetzen. Die Flüssigkeit im Hauptteig habe ich halb mit der Reis-Kokosmilch, halb mit Wasser zugegeben. Als Krönung habe ich noch gekochten Reis (in normalem Wasser gekocht) zugegeben. Heraus kam ein wattig, fluffiges Brot – einem Weißbrot ähnlich. Geschmacklich schmeckt der Reis dezent durch.

Rezept Reisbrot

Rezept direkt im Brotrechner

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.