Brot

Mallorca-Brot

Angefixt durch einen Beitrag einer Teilnehmerin in der Facebook-Gruppe mipano, die Whisky in ihrem Brot verwendet hat, habe ich mich mal wieder einem Themen-Brot gewidmet 🙂
Den Süden – insbesondere Mallorca – vermisse ich derzeit sehr. Deshalb wollte ich ein wenig Mallorca-Feeling ins Brot packen und habe anstelle von Whisky auf den Tunel-Likör (unbezahlte Werbung) der Insel zurückgegriffen. Auch ist Mallorca für seine Orangen aus dem Sóller-Tal bekannt. Deshalb habe ich als Schüttflüssigkeit im Hauptteig Orangensaft verwendet. Abgerundet (ausnahmsweise – ansonsten mag ich kein Gewürz im Brot) durch eine Mischung aus Anis, Fenchel, Rosmarin sowie Orangen- und Zitronenabrieb.
Herausgekommen ist ein in meinen Augen leckeres Brot, welches ein wenig von Anis-Aroma dominiert wird. Kein „Butterbrot“ für den täglichen Einsatz, aber z.B. genau richtig für einen kleinen „Mallorca“-Abend 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.